Thema Bildung beim Treffen des Wirtschaftskreises Lübbecke am Berufskolleg

Der Wirtschaftskreis Lübbecke ist ein Netzwerk von Unternehmensvertretern, die sich zum...

Vanessa Teichrieb und Jessica Reimer beim Landesleistungswettbewerb

Zwei Schülerinnen aus dem Berufskolleg Lübbecke, nahmen am Landesleistungswettbewerb für...

Bildungsangebot am Berufskolleg Lübbecke

 

Am Berufskolleg Lübbecke werden Vollzeit- und Teilzeit- sowie Fachschul-Bildungsgänge angeboten.

 

Vollzeitbildungsgänge 

werden in der Regel von Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs Lübbecke, wie bei jeder allgemeinbildenden Schule, an 5 Tagen in der Woche besucht. In unseren vollzeitschulischen Bildungsgängen können alle allgemeinbildenden Schulabschlüsse, von der Fachoberschulreife bis zum Abitur, sowie berufliche Kenntnisse erworben werden.

 

Mehr zu unseren Vollzeitbildungsgängen...

 

Teilzeitbildungsgänge 

werden von Schülerinnen und Schülern besucht, die sich in einem beruflichen Ausbildungverhältnis (duales System) befinden. In der Berufsschule des Berufskollegs Lübbecke wird meistens an ein oder zwei Tagen der Woche unterrichtet. In einzelnen Berufen findet der Berufschulunterricht in mehrwöchigen Unterrichtsblöcken statt.
  
Mehr zu unseren Teilzeitbildungsgängen...

 

Neu: Ab dem Schuljahr 2014/2015 wird ein Bildungang angeboten, in dem eine Doppelqualifikation im gewerblich-technischen Bereich ermöglicht wird. Hierbei kann paralellel zur Berufsausbildung die Fachhochschulreife erworben werden.
 
Mehr zu unserer Doppelqualifikation erfahren Sie hier. 

 

Fachschulen

werden am Berufskolleg Lübbecke, bis auf die Fachschule für Sozialpädagogik, berufsbegleitend besucht. Hierbei wird eine berufliche Weiterbildung oder eine höherwertige berufliche Qualifikation angestrebt. Der Erwerb der Fachhochschulreife ist möglich.
 
Mehr zu unseren Fachschulen...